Text = geänderte oder neue Informationen seit dem Elternbrief

Liebe Eltern,

Wir konnten alle auf Gegenseitigkeit beruhenden Wünsche bei der Klasseneinteilung berücksichtigen, aber zusätzlich gab es noch weitere Kriterien für die Klasseneinteilung, die wir beachten mussten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Kinder in ihren neuen Klassen sehr schnell Kontakt finden, insbesondere dann, wenn Sie Ihr Kind darin bestärken. Die Namen der Klassenlehrerinnen erfahren Sie Ende der Sommerferien.
Die Schule wird nach den Sommerferien immer noch unter Pandemiebedingungen starten. Deshalb im Folgenden die momentan geltenden Reglementierungen. Dies betrifft auch die Organisation der Elternabende und der Einschulungsfeier. Die Angaben in diesem Brief beziehen sich auf aktuell geltende Verordnungen und Vorgaben. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihnen die genauen Informationen erst kurzfristig mitteilen können oder dass wir unsere Planungen gegebenenfalls aufgrund aktuell geltender Bestimmungen verändern müssen.

Alle Elternabende finden im Musiksaal (Erdgeschoss) im Grundschulgebäude (gelb) jeweils um 19:30 Uhr statt. Dort erhalten Sie auch die Informationen zur Organisation des Ganztagesbetriebes für die angemeldeten Kinder. Es darf jeweils nur eine erziehungsberechtigte Person je Kind teilnehmen! Bitte bringen Sie für den Weg in den Musiksaal einen Mund-Nasen-Schutz mit. Wenn Sie dort am Platz sitzen, können Sie die Maske gerne abnehmen.

  • Klasse 1a: Dienstag, den 15. September 2020
  • Klasse 1b: Mittwoch, den 16. September 2020
  • Klasse 1c: Donnerstag, den 17. September 2020

Die Einschulungsfeier wird am Samstag, den 19. September 2020 stattfinden – leider nicht in der gewohnten Lebendigkeit und Form. Bei schönem Wetter finder die Veranstaltung auf dem Schulhof der EMS, bei schlechtem Wetter in der Sporthalle. Die Zeitstaffelung für die einzelnen Klassen ist wie folgt eingeteilt, wir möchten Sie bitten, das Schulgelände nach der Veranstaltung zeitnah zu verlassen, damit die Hygienbestimmungen bezüglich Desinfektion und Durchlüftung eingehalten werden können und die nachfolgende Gruppe ohne Kontakt das Gelände betreten kann. Das Gelände darf nur über die Feuerwehrzufahrt (Schranke beim Zebrastreifen) mit einer Eintrittskarte und Mund-/Nasenbedeckung betreten werden und muss über die rückseitige Feuerwehrausfahrt neben der Sporthalle beim Rolltor wieder verlassen werden. Die Zu- und Ausgänge werden entsprechend beschildert sein.

  • Klasse 1a: 9.00 bis 9.30 Uhr
  • Klasse 1b: 10.00 bis 10.30 Uhr
  • Klasse 1c: 11.00 bis 11.30 Uhr

Aufgrund der organisatorischen Rahmenbedingungen an unserer Schule und der dadurch gegebenen Höchstteilnehmerzahl von 100 Personen können leider nur zwei Personen je Schulkind an der Einschulung teilnehmen! Das schließt auch explizit Geschwisterkinder mit ein! Weitergehende Fragen werden beim ersten Elternabend geklärt. Sie haben bereits zwei Eintrittskarten für die Feier erhalten. Bitte ergänzen Sie dort die notwendigen Angaben. Ohne gültige Eintrittskarte kann niemand zur Feier zugelassen werden. Bitte informieren Sie sich außerdem über im September geltende Risikogebiete und Urlaubsregionen beim RKI (Robert-Koch-Institut) um eine Quarantäne zu vermeiden. Einen Einschulungsgottesdienst wird es leider nicht geben.

Der erste stundenplanmäßig stattfindende Schultag unter Pandemiebedingungen inklusive Ganztagesbetrieb für Ihr Kind ist Montag, der 21. September 2020.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute für die verbleibende Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Caroline Nick (Rektorin)

Zum Seitenanfang